NEWS
PROFIL
MUSIK/VIDEO
FILM
TERMINE
PRESSE
PHOTOS
LINKS
KONTAKT
IMPRESSUM

PROFIL:
Nicolas Schulze arbeitet und arbeitete mit: TWIRLS, Ek Safar, Acrepearls, Trio Faustino-Schulze-Grip, Max Punstein Group, Rui Faustino, Joel Grip, Yuko Matsuyama, Bob Rutman, Michal Hirsch, Tomer Zirkilevich, Roberto Badoglio, bluemouth Inc., Alexander Beierbach, Shang- Chi Sun, Amélie und Nelly-Eve Rajotte, Jo Ambros, Pio Reimer, Daniel Kartmann, Michael Deak, Polina Borissova, Zubin Sethna, Asia Waluszko, Udo Koloska, Ekkehard Rössle, Annelie Gahl, Nikotrio, Phon B, Laura Heinecke Company, Kurt Holzkämper, Harald Schneider, Bernd Settelymeyer u.a.

Zusammen mit dem Gitarristen Oliver Fröhlich ist er Gründer und Veranstalter der Konzert und Sessionreihe JazzLab in der fabrik Potsdam. Hier waren unter anderen zu Gast:
Eivind Lonning, Dan Kinzelman, Laboratorio De Creación Coreográfica México, Tristan Honsinger/Joel Grip, Amélie und Nelly-Eve Rajotte, Bob Rutman, Hannes Zerbe/Jürgen Kupke, Ricz Man, Trivialer K.O., Marc Eisenschink/Phillip Langer, Footprint Project, Ost Fizik, Polina Borissova, Benedikt Reidenbach, Sebastian Dreyer/Ravi Srinivasan, Soumitra Paul und viele mehr. Die Reihe wird ermöglicht mit freundlicher Unterstützung der Stadt Potsdam.

Mit der Max Punstein Group spielt Nicolas Schulze in der monatlich stattfindenen Konzertreihe Jazztime Babelsberg und arbeitete dort mit unterschiedlichen Gästen wie beispielsweise John Schröder, Geoffrey De Masure, Regis Molina, Kenny Wesley, Damir Bacikin, Judy Niemack, Sebastian Studnitzky u.a.
Bands und Projekte:

TWIRLS

Alexander Beierbach (Tenor/Sopransaxophon), Nicolas Schulze (Piano, Fender Rhodes Piano)
www.soundcloud.com/nicolasschulzemusic/sets/twirls

Duo Nicolas Schulze/Daniel Kartmann

Nicolas Schulze (Piano), Daniel Kartmann (Drums)
www.youtube.com/watch?v=-XmAv9eZLuw

Trio Faustino-Schulze-Grip

Rui Faustino (Drums), Joel Grip (Double Bass), Nicolas Schulze (Piano)
www.youtube.com/watch?v=hUqIwMoxHK0

Max Punstein Group
Max Punstein (Drums), Roberto Badoglio (E- Bass), Nicolas Schulze (Piano, Fender Rhodes)

JazzLab
monatliche Konzert und Sessionreihe mit wechselnden MusikerInnen, TänzerInnen etc.
in der fabrik Potsdam
www.facebook.com/JazzLabPotsdam
www.fabrikpotsdam.de

Tanztheater, Performance, Theater:

Ost Fizik/Celebrating the music of Moondog
w/ Yuko Matsuyama, Udo Koloska, Asia Waluszko, Nicolas Schulze
2016 Premiere Internationale Tanztage, fabrik Potsdam
Fürchte Dich Nicht!
w/ Polina Borissova, Laura Heinecke, Nicolas Schulze
2015, T-Werk Potsdam
the other one
w/ Laura Heinecke, Nicolas Schulze
2017, T-Werk Potsdam
Das kleine Licht bin ich
w/ Laura Heinecke, Nicolas Schulze, Heide Schollähn, Jens-Uwe Sprengel
2016, T-Werk Potsdam
Almost Falling
w/ Michal Hirsch, Tomer Zirkilevich, Soumitra Paul, Nicolas Schulze
2018 Premiere Internationale Tanztage, fabrik Potsdam
A millimeter in lightyears
w/ Laura Heinecke & Company
2018 Premiere fabrik, Potsdam
For the two of us/ For us all
w/ Anita Twaroswska, Murillo Basso
2018, fabrik Potsdam

weitere Arbeiten für Staatstheater Stuttgart, theater rampe Stuttgart, Württembergische Landesbühne Esslingen, junges Theater Göttingen, Ensemble Materialtheater Stuttgart, Theater im oP Göttingen, Hans- Otto- Theater Potsdam

BIO:
*1979 in Einbeck
2006 Abschluß Diplom und KA mit Auszeichnung • 2000-2006 Studium Klavier/Jazz und Popularmusik bei Paul Schwarz, Staatl. Hochschule für Musik u. Darstellende Kunst Stuttgart
lebt seit 2007 in Potsdam